Dem Brautpaar stehen mehrere Räumlichkeiten zur Auswahl. Hochzeiten von 10 bis 120 Personen finden in Schönbrunn perfekte Räumlichkeiten, so bieten sich hier die Weißgoldzimmer – die ehemaligen Privaträume der Kaiserin Sisi – an.
Alle Räume, die für eine Hochzeit zur Verfügung stehen, eignen sich auch hervorragend für Sektempfänge im Anschluss an die Trauung.
Trauungen können wochentags zwischen 16 und 18 Uhr und an Samstagen zwischen 10 und 14 Uhr abgehalten werden.
http://www.theweddingplanner.at/hochzeiten/standesamtliche-trauung-verpartnerung/schloss-schoenbrunn/